zur Startseite
 
MACK touristikMACK reisebüroMACK mietbusMACK linieMACK unternehmen
Öffentlicher Linienverkehr


Der StadtBus wächst – jetzt mit neuer Linie bis Neunheim

Am 07.11.2016 startet der StadtBus mit seiner neuen Linie nach Neunheim. Er fährt sowohl durch das Gewerbegebiet als auch druch das Wohngebiet bei der Schule und Turnhalle.

Neu ist auch die innerstädtische Linie 308 mittels derer man vom Haus Lindenhof, dem neuen Ärztezentrum und den Seniorenwohnungen in der ehemaligen St.-Anna-Klinik (Kugelberg) sowie von der Europäischen Ausbildungs- und Transferakademie (EATA) einen direkte Verbindung nach Neunheim bekommt.

Mit den Abfahrtszeiten stündlich zur Minute 25 und 55 sind natürlich die Umstiege von einer StadtBus-Linie auf die anderen StadtBus-Linien jederzeit möglich. Alle Linien kommen immer kurz zuvor am ZOB zusammen. Die Haltepunkte sind dort so gewählt, dass beim Umstieg nur kurze Wege zurückzulegen sind.

Der Halt auf Zuruf, der schon in der Kernstadt begeistert angenommen wurde, wird auch auf den neuen Linien eingeführt. Außerhalb der Hauptverkehrsstraßen hält der Bus dort wo es für Sie am besten ist.

Wussten Sie schon...?
Das OstalbMobil Firmenticket gilt auch im StadtBus. Schließt Ihr Arbeitgeber einen Firmenticket-Vertrag mit Omnibus-MACK ab, fahren Sie nochmal 10% günstiger gegenüber dem regulären Abo. Sprechen Sie Ihren Arbeitgeber darauf an.



StadtBus Ellwangen


Der StadtBus Ellwangen

Einfacher und bequemer geht es nicht!  

StadtBus Ellwangen verbindet die Wohnsiedlungen mit allen wichtigen Infrastruktureinrichtungen in Ellwangen. Bequem erreichen die Fahrgäste den ZOB (Bahnhof, Ärztehaus, Innenstadt), die St.-Anna-Virngrund-Klinik, das Seniorenwohnheim St.-Anna-Pflege, das alte Haupttor der Kaserne oder den Friedhof. Auch Freizeiteinrichtungen wie Wellenbad, Kressbachsee und Kino werden bequem erreicht. 

Für viele ist auch das Erreichen von Einkaufscentern wichtig, z. B. hält der StadtBus auf dem Parkplatz direkt vor EDEKA Schnell. Desweiteren sind die Linien auf die Nahverkehrszüge der DB abgestimmt. Morgens auf die Abfahrtszeiten und ab dem späten Vormittag auf die Ankunftszeiten. Und dies das ganze Jahr, an Schultagen und in den Ferien. Somit auch für Berufspendler interessant.



FahrBus Ostalb

Omnibus-MACK ist der Betreiber des Stadtverkehrs in Ellwangen, der Ortslinienverkehre in Adelmannsfelden, Jagstzell, Rainau, Röhlingen, Rosenberg und Westhausen sowie der Überlandlinie von Ellwangen nach Westhausen.

Auf den MACK-Linien fahren täglich mehrere Tausend Schüler zur Schule und Berufstätige zur Arbeit oder man fährt mit uns zum Einkaufen oder zu Freunden. Durch unser zuverlässiges Fahrpersonal, durch vorausschauende Planung und selbstgewartete Omnibusse gewährleisten wir einen pünktlichen Betrieb unseres Linienverkehrs.

Durch die Gründung der Verkehrsgemeinschaft FahrBus Ellwangen im Jahr 1997 sind wir auch mit den Verkehrsunternehmen Friedrich Müller (Schwäbisch Hall) und Weis Reisen (Neuler) kooperativ verbunden. Diese Verkehrsgemeinschaft ist zu Beginn des Jahres 2012 in FahrBus Ostalb GmbH aufgegangen. Dadurch wurden es auch mehr Kooperationspartner mit einem größeren Liniennetz. Neben den Partnern von FahrBus Ellwangen gehören auch die Partner von FahrBus Gmünd sowie Regiobus Stuttgart und DB Regio zu FahrBus Ostalb.  Mit Reiner Maria Scheiger sind wir weiterhin in der Geschäftsführung von FahrBus vertreten.

Für die Stadt Ellwangen und die umliegenden Gemeinden sowie den Ostalbkreis als Aufgabenträger sind wir ein verlässlicher Partner in allen Fragen des ÖPNV.



 

drucken
Impressum