zur Startseite
 

MACK touristikMACK reisebüroMACK mietbusMACK linieMACK unternehmen
Wiener Sommer
15.08.2018 - 19.08.2018



  • Seebühne Mörbisch – Gräfin Mariza
  • inkl. Tram-Wochen-Karte
  • Mit dem Wiener Gerhard Reimer

Die österreichische Hauptstadt präsentiert sich prunkvoll: Hofburg, Schloss Schönbrunn, Stephansdom und die Prachtbauten der Ringstraße. Begleitet wird die Reise von Gerhard Reimer, einem gebürtigen Wiener, der Ihnen seine Heimatstadt mit viel Charme näher bringen wird und Ihnen auch Ecken zeigt, die man sonst nicht zu sehen bekommt. Auch die Wiener Lebensart wird nicht zu kurz kommen.

 

1. Tag    
Anreise durch die Wachau – Wien bei Nacht
Die Anreise führt vorbei an Linz in die Wachau. Entlang der Donau und der Weinberge erreichen Sie Dürnstein, wo ein Stopp vorgesehen ist. Dann geht es weiter nach Wien zum gebuchten 4*-Hotel in guter Lage. Die U-Bahn-Haltestelle befindet sich in der Nähe und Gerhard Reimer wird Ihnen sein „Wien bei Nacht“ zeigen.

2. Tag    
Stadtführung der besonderen Art
Wiener Rathaus, Burgtheater, Volksgarten, außerdem Minoritenkirche, Palais Ferstel und das Judenviertel. Nach der Mittagspause in einem Palatschinkenrestaurant natürlich auch den Stephansdom. Der Nachmittag ist zur freien Verfügung. Abends sind Plätze in einem guten Heurigen reserviert (à la carte).

3. Tag    
Ausflugsmöglichkeit: Neusiedler See – Seefestspiele Mörbisch
Gegen Mittag geht es ins Burgenland. Über Eisenstadt in die Storchenstadt Rust an den Neusiedler See. Später erreichen Sie Mörbisch: Hier unternehmen Sie eine sommerliche Schifffahrt an die ungarische Grenze, mit leckerem Grillteller und Wein an Bord. Sie dürfen direkt an der Seebühne aussteigen, um die Aufführung von Emmerich Kalmans „Gräfin Mariza“ zu besuchen. Rückfahrt nach Wien (Ausflugspreis s.u.).

4. Tag    
Das Wien der KuK-Zeit
Etwas Besonderes ist die Führung durch die Wiener Staatsoper. Im Anschluss schlendern Sie über die Albertina Bastei durch die Wiener Hofburg – auf Wunsch weiter zum Prater, wo Sie die Mittagspause verbringen können. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

5. Tag    
Schloss Schönbrunn
Morgens legen Sie einen Stopp beim Schloss Schönbrunn ein. Gemeinsam mit dem Reiseleiter bummeln Sie durch die große Schlossanlage und starten dann auf die Rückreise. Rückkehr auf die Ostalb gegen 21:00 Uhr.

MACK-Leistungen
  • Fahrt im komfortablen MACK-Fernreisebus mit WC/ Waschraum und bequemen Schlafsesseln
  • Gutes 4*-Hotel, Zimmer mit Dusche/ WC, Föhn, TV, Telefon, Safe, WLAN
  • 4 x Übernachtung/ Frühstücksbuffet
  • Sämtliche Führungen durch Wien lt. Programm
  • Führung Wiener Staatsoper (inkl. Eintritt)
  • Wochenkarte für die Tram
  • MACK-Reiseleitung (Gerhard Reimer)

Hotel: Preis:
Doppelzimmer Dusche/WC 349.00
Einzelzimmer Dusche/WC 479.00

Mack-Leistungen: Preis:
Abendessen am 1. Abend 20.00
Ausflug ins Burgenland 45.00
Seefestspiele MörbischKat. 3 84.00
Seefestspiele Mörbisch Kat. 4 75.00
 

drucken
Impressum